Quietschfidel 
 

 Erste Hilfe und ärztliche Gesundheitstipps für Säuglinge und Kleinkinder

 


Ihr seid Eltern oder Großeltern und wollt für die gesunde Entwicklung eurer Kinder sorgen?

Ich vermittle euch in interaktiven Präsenz-Workshops verständliches Fachwissen, zum Beispiel:

> Was tun bei Fieber und Durchfall?
> Wann muss ich akut handeln und zum Kinderarzt
oder in die Klinik fahren?
> Wie reagiere ich bei Unfällen oder drohendem
Ersticken?
> Was bedeutet eigentlich „normale“ Entwicklung?

 

Das erwartet euch:

In 3-stündigen Workshops erarbeiten wir in lockerer Atmosphäre gemeinsam alle Basics rund um die Kindergesundheit von der Hausapotheke bis zur Reanimation. Themen passe ich ergänzend gerne individuell an die Gruppen an, zum Beispiel im Sommer zu Themen wie "Sonnenschutz und Insektenstiche". Infomaterialien bekommt ihr vor dem Workshop per Email zugesandt. Die Gruppengröße ist auf maximal 12 Personen begrenzt, damit ich optimal auf eure Themen und Wünsche eingehen kann.

Eure Säuglinge könnt ihr gerne mitbringen.

Gerne sind individuelle Absprachen für Gruppen bezüglich Terminen, Preisen und Themenwünschen möglich - meldet euch bei Fragen und Anmeldungen gerne:

Anmeldung


Preise
42€ pro Person für 3-stündigen Workshop
75€ pro Paar für 3-stündigen Workshop

Termine

29. Juni (5 freie Plätze)

18:30-21:30 Uhr in Oelde-Stromberg

18. Mai (ausgebucht)

22. Juni (2 freie Plätze)

20.Juli (9 freie Plätze)

10:30-13:30 Uhr in Essen bei den Hebammen rund um den See

Über mich

Ich bin Dr. med. Franziska Bott, Kinderärztin und Mutter von zwei Söhnen (5 Jahre und 1 Jahr). Kompetenzen habe ich sowohl in einer großen Kinderklinik auf den unterschiedlichsten Stationen (Intensivstation, Notfallambulanz, Neurologie für Kinder, Schmerztherapie) als auch in einer kinder- und jugendärztlichen Praxis sammeln können. Durch meine eigenen Erfahrungen als Mutter weiß ich, worauf es im Alltag mit Kindern ankommt. Seit einigen Jahren gebe ich ergänzend die Erste Hilfe und Gesundheitskurse für Eltern und erlebe diese stets als große Bereicherung.


Ich freue mich auf einen regen Austausch mit euch und darauf viel Wissen rund um die Erste Hilfe und Kindergesundheit vermitteln zu können.